Österreichischer Dachverband für Neurolinguistisches Programmieren
Österreichischer Dachverband für Neurolinguistisches Programmieren
LinksImpressumLoginFinden
ÖDV-NLP
Seminarkalender
Schwarzes Brett
Newsletter
Aktuelles
Veranstaltungen
Neuigkeiten
Kontakt

Herzlich Willkommen beim ÖDV-NLP

Der ÖDV-NLP ist zukunftsweisend als Wegbereiter des NLP in Österreich.

Wir unterstützen unsere Mitglieder in Ihrem Bestreben, NLP als sinnvolle Methodik des Wachstums zu etablieren.

Dabei achten und fördern wir  die hohe Qualität der Ausbildung und Anwendung.


Seminarkalender und Schwarzes Brett

Im Seminarkalender finden Sie die jeweils aktuellen Termine zu NLP-Ausbildungen und NLP-Seminaren unserer Mitglieder.

Das Schwarze Brett dient dazu, interessante Nachrichten (wie z.B. diverse Veranstaltungen) von ÖDV-NLP selbst sowie Mitgliedern des ÖDV-NLP an Besucher der Webseite weiterzugeben.

 


Aktuelle Meldungen

ÖDV Opening 2014 am 05. April 2014



Am Samstag, den 05. April 2014 findet im Steiermarkhof (vormals Raiffeisenhof) in Graz das diesjährige Opening des ÖDV-NLP statt.

Es geht um das unerschöpfliche Thema "Beziehungen", zu dem ausgewiesene Experten Workshops abhalten werden. Dabei freuen wir uns ganz besonders, Lucas Derks als Keynote-Speaker begrüssen zu dürfen.

Am Freitag, den 04. April 2014, wollen wir zudem das 20-jährige Bestehen des ÖDV-NLP feiern.

Nähere Informationen finden Sie im bald erscheinenden Kongressfolder. Auch das Sekretariat steht für Auskünfte und Anmeldungen bereit.

Wir freuen uns auf ein zahlreiches Erscheinen!

Bitte vormerken!!

Die näheren Programminhalte entnehmen Sie bitte aus den Abstracts


Coaching mit dem Sozialen Panorama Modell


Wann: Freitag, 07. Juni 2013 bis Sonntag, 09. Juni 2013

Wo: Stift St. Georgen am Längsee

In diesem Seminar stellt Lucas Derks, der Begründer des Modells des Sozialen Panoramas, neue und weitere Möglichkeiten der Arbeit sowohl im beruflichen als auch privaten Kontext vor.

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte dem Informationsfolder.

 


Opening 2013 - Ein Rückblick


Einigen war es doch nicht möglich, beim unserem Opening 2013 zum Thema Gesundheit und Glück dabei zu sein.

Für diese gibt es hier einen kleinen Rückblick.

 


NLP Opening 2013 - Gesundheit und Glück



Das Vorstandsteam des ÖDV-NLP freut sich, Sie/Dich ganz herzlich zu unserem Kongress einzuladen.

Nähere Auskünfte betreffend Anmeldung etc. finden Sie im Informationsfolder.

Wir ersuchen um frühzeitige Anmeldung.

 


Michael Grinder am 3. und 4. Mai 2013 in Nürnberg


"Einflussreiches Führen - The Power of Influence"

Michael leistete Pionierarbeit für die Anwendung des Neurolinguistischen Programmierens bezüglich dessen, was wir mit den Augen, unserer Stimme und mit unserer Körpersprache machen. Er bringt die Erfahrungen seiner Tätigkeit von 40 Jahren auf vier Kontinenten mit in das Seminar ein. Er steht dafür ein, dass die Teilnehmer seine Seminare mit einem klaren Verständnis dafür verlassen, was sie benötigen, um ihre berufliche Entwicklung auf das nächst höhere Niveau zu bringen.

Spezialangebot für Mitglieder des ÖDV-NLP: Bei 3 Teilnehmer ist der vierte gratis dabei oder Sie kommen zu viert und jeder erhält 25% Nachlass.

Informationsfolder.

Für weitere Fragen steht Ulrike Horky, MSc gerne zur Verfügung.



Robert Dilts in Salzburg am 20.-21. Oktober 2012!

Robert Dilts, seit Jahrzehnten eine zentrale Figur im NLP, kommt nach Österreich. Er hat mehrere grundlegende Modelle des NLP entwickelt, ist erfolgreicher Buchautor, Visonär und Berater zahlreicher Konzerne.

Nähere Informationen und Anmeldung: www.sinn.co.at/seminare-ausbildungen/sinn-spezial-robert-dilts/

Sonderkonditionen für Mitglieder des Dachverbandes! Erkundigen Sie sich per Email bei office[at]sinn.co.at .

 


Opening 2012 - Raum für Erfolg

Das diesjährige Opening findet am

Samstag, 5. Mai 2012 im Hotel Ibis, Kärntnerstraße 18-20, 4020 Linz

statt.

Wir laden Sie/Dich ein, zu einem sensationell günstigen Preis einige Top-ReferentInnen des NLP im deutschsprachigen Raum live zu erleben. Unsere Veranstaltung ist gleichermaßen für NLP-Kenner als auch für NLP-Neulinge ein Gewinn. Nutzen Sie deshalb die Gelegenheit!

Das ausführliche Programm finden Sie ... hier.

Unsere Trainer weisen wir gerne darauf hin, dass das traditionelle Trainertreffen am Vortag, also am Freitag, den 4. Mai 2012, um 18.00 Uhr am selben Ort stattfindet.

 


Michael Grinder wieder in der Metropolregion Nürnberg

Die NLP-Legende Michael Grinder präsentiert am 03.-04.12.2011 wieder sein Seminar "The Power of Influence". Dieses Seminar lehrt die Geheimnisse erfolgreichen Führens und richtet sich an alle Führungskräfte und Coaches.

Nähere Informationen bzgl. Anmeldung finden Sie auf www.twinn.de . Dort können Sie auch den ausführlichen Veranstaltungsflyer downloaden.


14.06.2011

Opening 2011 - ein voller Erfolg!

Die Resonanz zu unserem Opening 2011 mit dem Thema "Führen mit NLP" war beeindruckend. Zum Bericht .

Betrachten bzw. Downloaden Sie einen ausführlichen Workshop-Auszug zum Workshop von: Michael Faschingbauer
Wolfgang Heider (Flipcharts , Fragenmatrix)


Internationale infosyon Konferenz vom 15.-17. April 2011 in Wien

Organisationsaufstellungen gelten als einer der innovativsten und wirksamsten Zugänge zu den komplexen Managementthemen unserer Zeit.

Der Schwerpunkt der International infosyon Konferenz liegt in der Präsentation der Ergebnisse der 1-jährigen interdisziplinären Entwicklungsarbeit in den Initiativgruppen. Erstmals werden daran beteiligte Führungskräfte aus namhaften, aber auch weniger bekannten Unternehmen sowie ForscherInnen diverser Universitäten von ihren persönlichen Erfahrungen berichten. Darüber hinaus bietet sich die Gelegenheit, führende Methodenvertreter aber auch eine neue Generation integrativ mit dieser Methode arbeitender OrganisationsberaterInnen „live“ bei ihrer Aufstellungsarbeit zu erleben.

Informationen und Onlineanmeldung bitte unter: www.infosyon.com bzw. office@infosyon.com


NLP und Schule

Die Pädagogik stand im Mittelpunkt des diesjährigen Openings in der Volksschule Akaziengasse im 23. Wiener Gemeindebezirk. Für Besucher und Referenten bot sich ein sehr harmonisches Umfeld.

Die Direktorin, Renate Stögmüller, leistete dafür tatkräftige Unterstützung. Das Angebot an Vorträgen und Workshops reichte vom Einsatz von NLP in den einzelnen Schulstufen bis hin zu speziellen Themen wie Sport oder Glücksunterricht.

In ihrem Eingangsreferat legte Dr. Elisabeth Zechmeister dar, wie NLP Schule verändern kann. In einer breit durchgeführten Studie wurde nachgewiesen, dass der Einsatz von NLP-Methoden sowohl Leistung als auch Motivation von Schülern deutlich verbessert. Die Eckpfeiler dabei sind Selbstmanagement und Selbstverantwortung, Erwartungshaltung und Motivation, Zielorientierung, Kommunikation und Konfliktlösung, Gehirngerechtes Lernen, lerntypenorientiertes Lernen und Lernstrategien sowie die Bedeutung von Feedback im Lernprozess. Wesentlich ist, ein entspanntes und unterstützendes Klima in der Klasse zu schaffen. Motivation hängt direkt mit dem Lernerfolg zusammen. Wohlfühlwolken sind ein Beispiel dafür, wie die Stimmungslage verbessert werden kann.

Die Arbeit mit Beliefs steigert das Selbstwertgefühl und fördert die positive Einstellung zum Lehren und Lernen. Anker lassen sich gut für das Anfangs- und Abschlussritual sowie für Aufmerksamkeit oder für das Schaffen einer ruhigeren Atmosphäre einsetzen.

Die Ethik im NLP stand bei Prof. Dr. F. Alberich Pesendorfer im Mittelpunkt. Zunächst stellte er die vier Versprechen vor: „Tu immer dein Bestmöglichstes“, „Wähle deine Worte mit Bedacht und sei untadelig mit deinem Wort“, „Nimm die Dinge nicht persönlich“ und „Ziehe keine voreiligen Schlüsse“. Bildung wird als ein Prozess verstanden, der zur Entwicklung bringt, was in einem Menschen an Möglichkeiten und Fähigkeiten steckt.

Pesendorfer verwendet dazu gerne den Begriff der Hebamme - hervorzubringen, was in einem steckt. Nach Thomas von Aquin ist alles, was in der Natur existiert, auf ein letztes Ziel, auf einen Endzweck hin geordnet. Es geht dabei um das Gute, als vorgegebenes Ziel des Handelns.

Einen kurzen Auszug finden Sie auch in unserem aktuellen Newsletter.









13.09.2008

Links zur Gehirnforschung

In unserem aktuellen Newsletter 2008_2 beschäftigen wir uns sehr ausführlich mit dem Thema Gehirnforschung. Zu den dort angesprochenen Themen haben wir auch einige interessante Links zusammengestellt ... mehr.


28.05.2008

Opening 2008 in Linz

Am 26. Jänner 2008 fand in Linz das Opening 2008 des ÖDV-NLP unter dem Motto "NLP und Coaching" statt. Einen Bericht darüber finden Sie ... hier.


07.06.2007

Future Tools II im Zeichen des Erfolgs

Der Erfolg von NLP, aber auch der eigene Erfolg stand zum Auftakt der Future Tools II im deutschen Göttingen im Mittelpunkt. Einer der hier entwickelten Kernsätze war, dass Erfolg für die Erfüllung persönlicher Werte steht. ... mehr


07.06.2007

Opening 2007 des ÖDV-NLP - eine Nachlese

Spät, aber doch folgt der Bericht über das Opening 2007 des ÖDV, welches am 27. Jänner 2007 in Graz stattfand. Es war ein weiterer Meilenstein in der Geschichte unseres Verbandes und der Entwicklung und Verbreitung des NLP in Österreich.

... weiter zum Bericht.